Kurberatung und –vermittlung

 

 

Mütter, Väter und pflegende Angehörige können durch Familie, Beruf und Haushalt häufig über ihre körperlichen und seelischen Grenzen hinaus belastet sein. Um ihre Gesundheit wieder herzustellen und zu stabilisieren sind Mütter-, Mutter-Kind-, Väter-, oder auch Vater-Kind-Maßnahmen in Form einer Vorsorge- oder Rehabilitation ein passendes Angebot, um eine Überforderung, chronische Erkrankung, depressive Verstimmung oder auch schwierige familiäre Verhältnisse zu durchbrechen.

 

Das Angebot der Kurberatung im Überblick:

  • Allgemeine Informationen über Kuren
  • Hilfe bei der Antragstellung, gegebenenfalls Gespräche mit den Krankenkassen
  • Auswahl und Vermittlung einer geeigneten Kureinrichtung
  • Sicherstellung der Nachhaltigkeit und Kurnachsorgeangebote
  • Vermittlung weiterführender Hilfen

 

Wir nehmen uns Zeit und beraten Sie kostenlos, unabhängig von Ihrer Konfession

 

 

Sechs Schritte zur  Mutter-/ Vater-Kind-Kur

1.) Kostenlose Beratung: Am Anfang steht ein Beratungsgespräch in der Ulmenstr. 1

     in 26919 Brake an. Vereinbaren Sie gern einen Termin.

2.) Attest: Hier erhalten Sie alle Kurunterlagen für Ihre Kurmaßnahme.

3.) Besuch bei Ärztin oder Arzt: Nun geht es zu Ihrer Hausärztin oder Hausarzt,

     wo die nötigen medizinischen Voraussetzungen der/des Mutter/ Vaters - und

     gegebenenfalls auch ihrer/ seiner Kinder - für die Kur detailliert attestiert werden.

4.) Antrag vorbereiten: Zurück in der Beratungsstelle werden wichtige Details geklärt

     und unter anderem auch geprüft, ob bei finanziellen Schwierigkeiten mit

     Spendengeldern des MGW geholfen werden kann.

5.) Geeignete Klinik finden: Wir helfen bei der Wahl der richtigen Klinik (Wunsch- und

     Wahlrecht).

6.) Antrag zur Krankenkasse: Der Kurantrag geht an die Krankenkasse. Diese

     entscheidet über die Bewilligung. Falls die Kasse den Antrag ablehnen sollte,

     unterstützen wir auch beim Widerspruch - der sich häufig lohnt.

 

Auch nach der Kurmaßnahme geht die Unterstützung durch den Caritasverband weiter - Nachbesprechung und Nachsorgeangebote.

 

 

 

Weitere Informationen erhalten sie auch unter

www.kag-muettergenesung.de

www.muettergenesungswerk.de

Birgit Hasselder - Kurberatung

Birgit Hasselder

Kurberatung

Ulmenstr. 1

26919 Brake (Unterweser)

Telefon

04401 - 9766 - 12

Telefax

04401 - 9766 - 18

E-Mail