+++  Neue Kur-Nachsorgeangebote  +++     
     +++  Aktuelle Angebote der FREIWILLIGENAGENTUR  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Erziehungsbeistandsschaft

Erziehungsbeistand / Erziehungsbeistandschaft im Caritasverband ist eine Hilfe zur Erziehung nach § 30 KJHG (Kinder- und Jugendhilfegesetz)

 

Was ist Erziehungsbeistandschaft?

 

Erziehungsbeistandschaft ist eine individuelle ambulante Form der Erziehungshilfe für Kinder und Jugendliche.
Sie hilft jungen Menschen bei Problemen und Konflikten in der Familie, der Schule und in anderen sozialen Beziehungen.
Erziehungsbeistandschaft versteht sich als präventive Hilfe, die möglichst frühzeitig eingesetzt werden soll.

 

Ziele der Erziehungsbeistandschaft

 

Im Vordergrund stehen die Erhaltung und Stabilisierung der Lebensbezüge des Kindes / Jugendlichen. Häufig muss ein tragfähiges familiäres Fundament wiedererarbeitet werden. Es können auch Schulprobleme oder andere Konflikte im außerfamiliären Umfeld die Arbeit bestimmen.

 

Das Erkennen und ressourcenorientierte Lösen von Problemen und Konflikten des Kindes / Jugendlichen in der Familie, der Schule sowie dem sozialen Umfeld wird mit Unterstützung der sozialpädagogischen Fachkräfte in Angriff genommen. Eine enge Kooperation mit dem Jugendamt und falls erforderlich mit anderen Einrichtungen ermöglicht die Installierung weiterer Hilfen.

 

Wie arbeitet die Erziehungsbeistandschaft?

 

Erziehungsbeistandschaft versteht sich grundsätzlich als Hilfe zur Selbsthilfe.
Tätigkeitsschwerpunkt ist die Erarbeitung von Handlungsstrategien zur Lösung oder Minimierung der benannten Probleme. Hierbei stehen neben der Unterstützung im schulischen Bereich, Hilfen zur sinnvollen Freizeitgestaltung, bei Erziehungsfragen sowie dem Erlernen neuer Beziehungsstrukturen häufig im Mittelpunkt. Die pädagogische Fachkraft versteht sich als Anwalt des Kindes.

Rolf Schnieders - Fachbereichsleiter KJF

Rolf Schnieders

Leiter Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

Ulmenstr. 1

26919 Brake (Unterweser)

04401 - 9766-14

04401 - 9766-18