Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Inobhutnahme Wesermarsch

Das Angebot ist eine Hilfe nach § 42 in Verbindung mit § 47 SGB VIII Kinder- und Jugendhilfegesetz.

 

Personenkreis und Zielgruppe

  • Mädchen und Jungen von 6 – 18 Jahren

 

Zielgruppe und Aufnahmegründe

  • Erschütterung des familiären Bezugssystems durch Konfliktsituationen oder Krisen

  • Zeitweise unzureichende Versorgung, anderweitige Unterbringung kurzfristig nicht möglich

  • Physische und /oder psychische Gewalt- oder Missbrauchserfahrung

  • Drohende Obdachlosigkeit nach einer Heimentweichung oder dem Abbruch einer Fremdplatzierung.

Rolf Schnieders - Fachbereichsleiter KJF

Rolf Schnieders

Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie

Ulmenstr. 1

26919 Brake (Unterweser)

Telefax

04401 - 9766-18

E-Mail

 

 


Aktuelle Meldungen

Neue Seniorenbegleiter ausgebildet!

(12.01.2023)

Seniorenstützpunkt und KVHS haben neue Seniorenbegleiter ausgebildet!

Die DUO Weiterbildung zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung ist von allen Teilnehmerinnen erfolgreich absolviert worden. In 30 Unterrichtsstunden wurden Themen rund um das Älterwerden, rechtliche Fragen, Beschäftigung, Kommunikation, Ernährung und Medizin behandelt, damit die Teilnehmerinnen für das spätere Engagement gut gerüstet sind.

Die Teilnehmerinnen wurden während der gesamten Weiterbildung durch Christine Sassen-Schreiber vom Seniorenstützpunkt begleitet und werden auch weiterhin von ihr betreut. Alle aktiven Seniorenbegleiter treffen sich regelmäßig zum fachlichen Austausch.

Wer Hilfe durch einen ehrenamtichen Seniorenbegleiter:in benötigt oder Interesse an der nächsten kostenlosen Weiterbildung hat,  kann mehr dazu unter der Telefonnummer 04731/942814 erfahren.

Der nächste Kurs findet im Herbst 2023 in Brake statt.

Weitere Informationen dazu unter 04401/7076100 oder per E-Mai:.