+++  Aktuelle Angebote der FREIWILLIGENAGENTUR  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Ehrenamtliche Schuldnerberatung

Durch den Verlust des Arbeitsplatzes, durch Scheidung, Trennung, Krankheit oder einfach Überforderung geraten viele in eine Situation, in der sie ihren eingegangenen finanziellen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen können.

 

Oftmals sind sie aber nur scheinbar in einer ausweglosen Situation. Die soziale Schuldnerberatungsstelle der Caritas bietet Hilfe bei finanziellen, materiellen, rechtlichen und sozialen Problemen.

 

Die Beratung bezieht die familiäre, soziale und psychische Situation mit ein. Das soziale Umfeld und die Stärken eines jeden Einzelnen werden berücksichtigt.

 

Wir unterstützen Sie dabei, die Überschuldungssituation abzubauen oder schuldenfrei zu werden.

 

Unser Service:

  • Kostenlose und anonyme Beratung
  • Gespräche über Hintergründe der Überschuldung sowie der familiären und beruflichen Situation
  • Ermittlung der Einnahmen und Ausgaben
  • Hilfe bei Inanspruchnahme sozialer Leistungen
  • Gemeinsame Überlegungen zu Einsparmöglichkeiten und neuen Einnahmequellen
  • Überprüfung der Gläubigerforderungen
  • Abwehr drohender Zwangsvollstreckungsmaßnahmen
  • Gläubigerverhandlungen über realistische Rückzahlungsmöglichkeiten
  • Beratung bei schuldenbedingten sozialen Folgeproblemen
  • Existenzsicherung
  • Beratung über Insolvenz-Verbraucherverfahren

 

Ziel ist die optimale Beratung und Hilfe!

 

Unsere soziale Schuldnerberatung wird nach individuellem Bedarf durch die weiteren Beratungsangebote der Caritas ergänzt. Diese enge Zusammenarbeit und Vernetzung bietet den Ratsuchenden kompetente Hilfe aus einer Hand.

Monika Schnieder

Monika Schnieder

Ehrenamtliche Schuldnerberatung

Ulmenstr. 1

26919 Brake (Unterweser)

Telefon

04401 - 9766-25

Telefax

04401 - 9766-18

E-Mail

Dienstag von

10:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung